Gebäudeanalyse

Gebäudeanalyse

Bevor an einem bestehenden Gebäude Veränderungen vorgenommen werden ist es oftmals sinnvoll, vor der Erstellung aufwändiger Gutachten in einer Voruntersuchung festzustellen, ob das Gebäude grundsätzlich überhaupt für die beabsichtigten Zwecke geeignet ist und dafür verwendet werden kann. Ebenso kann schon frühzeitig festgestellt werden, ob das Gebäude überhaupt in einem wirtschaftlich vertretbaren Rahmen für eine Sanierung geeignet ist oder besser abgerissen werden sollte.

Ziel der Analyse:

  • Grundlegende Aussagen zu den verwendeten Baustoffen
  • Grundlegende Aussagen zur statischen Konzeption
  • Grobe Beurteilung zum derzeitigen baulichen Zustand
  • Grundsätzliche Klärung der Nutzbarkeit (öffentl. Baurecht, BauNVO)
  • Anzeichen für Altlasten- / Schadstoffrisiko?

Entsprechend den Ergebnissen dieser ersten Einschätzung können die weiteren Schritte, z.Bsp. detailliertere Untersuchung oder Vorplanungen, entschieden werden.

Zurück zur Übersicht

Architekturbüro Koller

Gundelsheimerstr. 27
68259 Mannheim

Tel.: +49 621-715 24 60
Fax: +49 621-715 24 61
Mobil: +49 171 419 67 44
Mail: office@ab-koller.de

„Mens agitat molem!“

"Der Geist bewegt die Materie!"
Wie schon der römische Philosoph Vergil in der Antike feststellte werden entscheidende Prozesse am Anfang oftmals nur durch einen kleinen Gedanken erzeugt der irgendwann zur Idee wird. Ist die Idee stark genug, kann Großes daraus entstehen.

Oder: je stärker die Idee, desto Weltbewegender wird das Ergebnis sein.

Gemäß diesem Leitspruch betrachten wir jede Bauaufgabe als ganzheitliche Herausforderung an uns selbst und widmen uns von Anfang an mit größter Sorgfalt, der Vorbereitung und der Umsetzung der Idee in allen Projektphasen.